Bernd Härpfer - Komposition und Audiovisuelle Kunst
English

Trace Track Trail

Video (PAL), Elektronische Musik (Stereo)
2007, Kooperation mit Tessa Knapp
Film: 6:15 Min. / Installation


Die drei Videotableaux Trace, Track und Trail können als lineare Projektion oder als räumlich getrennte audiovisuelle Installationen gezeigt werden.

Der Blick streift durch Ausschnitte eines Pinienwaldes. Horizontale Geh- und Fahrtbewegungen werden von einzelnen Bäumen im Vordergrund unterbrochen. Die derart strukturierten Bewegungen werden zu Elementen einer kompositorischen Struktur, die Grundlage für Bildmontage und Klanggestaltung ist.

Im Video werden einzelne Bewegungselemente aus dem Kontext gelöst und neu zusammengesetzt. Zu hören sind Naturaufnahmen und Klänge, die durch individuelle Transformationsprozesse aus eben diesen Naturklängen gewonnen wurden. Das Klangmaterial wird den visuellen Bewegungsformen so angenähert, dass der Bezug zu den Originalaufnahmen noch klar erkennbar bleibt, sich aber auch ein erfahrbarer Zusammenhang mit der Montagestruktur des Videos ergibt. Der Waldraum wird optisch und akustisch in eine zweidimensionale Bühne mit beweglichen Kulissenelementen verwandelt.